COMPUTER- UND RAUMGLÄSER

Warum Computer- oder Raumgläser?

Sie arbeiten am Monitor, Laptop, benutzen regelmäßig Ihr Handy oder brauchen eine Brille speziell für eine Raumentfernung?
Moderne Arbeitsplätze stellen große Ansprüche an Ihre visuelle Wahrnehmung. Andauernde Konzentration und der Wechsel zwischen mittleren und kurzen Distanzen verlangen von Ihren Augen ständige Höchstleistungen. Oft reicht Ihre Alltagsbrille nicht aus, um Ihren Augen die nötige Unterstützung zukommen zu lassen.
optik burkart bietet Ihnen Gläser, die auf die neuen multimedialen Geräte abgestimmt sind.
Speziell bei der Bildschirmarbeit sind große Nah- und Zwischenbereiche besonders wichtig für Ihren Sehkomfort. Zudem müssen Sie bei einer normalen Gleitsichtbrille den Kopf leicht anheben, um den Bildschirm scharf sehen zu können. Dies führt bei längerer Bildschirmarbeit unweigerlich zu einer erhöhten Belastung der Nackenmuskulatur.

Was sind Computer- oder Raumgläser?

Sie garantieren scharfes Sehen in nahen und mittleren Entfernungen, beispielsweise am Arbeitsplatz. Wir berechnen Ihnen die Distanzen Ihrer individuellen Gläser die Sie benötigen, sogar bis zu einer Raumentfernung von acht Metern (zum Beispiel im Büro oder in Arztpraxen.). Sie sind eine gute Alternative, wenn Sie keine Brille für die Weite tragen oder keine Gleitsichtgläser wünschen.
Dank individueller Parameter können die Sehbereiche zentimetergenau auf die nötigen Entfernungen abgestimmt werden.

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) empfiehlt für eine gesunde und natürliche Kopf- und Körperhaltung einen Arbeitsabstand von 50 bis 80 Zentimeter zum Bildschirm und eine leicht gesenkte Kopfhaltung. Spezielle Arbeitsplatzgläser ermöglichen Ihnen für diese Voraussetzungen einen deutlich besseren Sehkomfort, da sie im Vergleich zu normalen Gleitsichtgläsern spürbar größere Sehbereiche aufweisen.

Verschiedene Glastypen

Es spielt keine Rolle, ob Sie statisch in einer Entfernung am Computer arbeiten oder häufig mit Ihren Kollegen oder Kunden im Büro interagieren. Moderne Arbeitsplatzgläser werden grundlegend durch Ihre Sichtweite in verschiedene Typen unterschieden. Der Typ „work“ bietet Ihnen maximale Sehbereiche und einen hohen Sehkomfort im Bereich Ihres Schreibtisches. Bezieht sich Ihre Arbeit also hauptsächlich auf Ihren Bildschirm, wie beispielsweise bei einer Tätigkeit im IT-Bereich und bei Grafikern, handelt es sich hierbei um den für Sie richtigen Glas-Typ. Auch bei der Arbeit mit mehreren Bildschirmen ist dieses Glas die richtige Wahl. 
Erfordert Ihre Arbeit hingegen einen weiteren Blickbereich und eine höhere Dynamik über Ihren Bildschirmen hinaus, ist der Glastyp „move“ der richtige für Sie. Dieser ermöglicht Ihnen neben der bequemen Arbeit mit dem Computer einen klaren Überblick bis zu vier Metern. Dieses Glas ist vor allem für jene besonders gut geeignet, die viel mit Kunden oder Kollegen am Arbeitsplatz interagieren. 


Unabhängig von dem gewählten Glastyp ermitteln wir Ihre Glasstärken für die verschiedenen Entfernungen exakt, um Ihre Sehbereiche individuell auf Ihre Bedürfnisse anzupassen. Auf diese Weise können Sie mit Ihren individuell angepassten Arbeitsplatzgläsern länger entspannt und ermüdungsfrei arbeiten. Zudem beugen Sie Fehlhaltungen, Nacken- und Rückenbeschwerden, brennenden Augen sowie Kopfschmerzen vor.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. youtube-Videos, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen