FÜHRERSCHEIN SEHTEST

Wie läuft ein Führerschein Sehtest ab?

Jederzeit und ohne Termin, prüfen unsere fachkundigen Optiker Ihre Augen mit dem gesetzlich vorgeschriebenen Landolt-Sehtest. Er besteht aus Ringen, die an unterschiedlichen Stellen eine Öffnung haben. Diese gilt es zu erkennen. So lässt sich Ihre Sehleistung einfach erkennen. 

  • Wenn alles im grünen Bereich ist, bekommen Sie eine Bescheinigung, dass der vorgeschriebenen Führerschein-Sehtest bei einem Optiker durchgeführt wurde. Die Bescheinigung brauchen Sie, um später eine Fahrerlaubnis zu erhalten.
  • Sollte sich zeigen, dass Sie ein wenig Unterstützung in Sachen Sehschärfe brauchen, beraten Sie unsere Experten gerne kostenlos und unverbindlich, empfehlen Ihnen bei Bedarf auch den Besuch eines Augenarztes.

Was kostet der Sehtest?

Der deutsche PKW Führerscheinsehtest kostet bei uns 8,50 €. Als Zusatz erhalten Sie von uns einen GUTSCHEIN im Wert von 20,-€.

* Einzulösen beim Kauf einer Korrektionsbrille oder einer Sonnenbrille ab 150,-€.

Für welche Klassen/Länder führen wir Sehtest durch?

optik burkart ist eine amtlich anerkannte Sehteststelle für Führerscheinanwärter und führen Führerschein-Sehtests für die Lenker von PKW und Motorrädern durch. Für folgende Klassen bekommen Sie bei uns Ihr amtliches Formular:

A - A1 - M - D - BE - T - L, Bootsführerschein

Gerne führen wir auch Sehtest für die Schweiz durch, bringen Sie hierfür bitte das Schweizer Formular mit.

Was muss ich dafür mitbringen?

Wichtig für den Führerscheinsehtest ist, dass Sie einen Pass oder Personalausweis mitbringen, damit wir Ihre Daten in das Bestätigungsformular eingetragen können.
Und denken Sie daran, wenn Sie bereits eine Brille oder Kontaktlinsen tragen, diese zum Test mitzubringen. So können wir erkennen, ob Ihre aktuelle Sehhilfe den Anforderungen beim Autofahren gerecht wird.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen